Podiumsdiskussion bei der IGBCE Bochum

Für Donnerstag, den 8. April 2010 bin ich für 17 Uhr von der IGBCE Bochum zu einer „Podiumsdiskussion der Bochum Landtagskandidaten“ (Sitzungssaal, Alte Hattinger Str. 19) eingeladen. Die IGBCE will ihren Mitgliedern –  sie schreibt von 3000 – Gelegenheit bieten, die Kandidaten und ihr Programm vorzustellen.

Wie ich bei Podiumsdiskussionen an Schulen immer hoffe, dass es nicht nur um Schulpolitik geht, hoffe ich mal, dass wir nicht nur über die Revisionsklausel 2012 für den Steinkohlebergbau in Deutschland sprechen werden. Der Steinkohlebergbau hat keine Zukunft in Deutschland.
Bei meinem Besuch an der Theodor-Körner-Schule ist das gelungen. Politik kann ist nicht das Vertreten von Sonderinteressen – dann wäre es Lobbyismus. Es muss das ganze Paket gesehen werden.

In der folgenden Woche habe ich einen ähnlichen Termin mit der IGBCE Herne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.