Zufrieden mit dem Parteitag – Zufrieden mit dem Vorstand

Es war kein leicher Parteitag mit den Neuwahlen zum neuen Vorstand der CDU Bochum. Aber insgesamt bin ich dann am Ende zufrieden – was bliebe mir auch anderes übrig?

Dr. Christoph Konrad wurde mit über 90% zum neuen Vorsitzenden gewählt. Es gibt eine stattliche Zahl an neuen Mitgliedern im Vorstand und darunter sogar einige Überraschungen. So wurde zum Beispiel mit Mustafa Eydemir, der Vorsitzende der Deutsch-Türkischen Vereinigung in den Vorstand gewählt.  Er hat es sogar gleich im ersten Wahlgang geschafft. wie ich auch, nur besser.

Ich bin dabei und die Junge Union hat gleich zwei neue Kandidaten erfolgreich nominiert. Die neue Zusammensetzung des Vorstands dürfte richtungsweisend für einige anstehende Reformen sein.

Die Stimmung, die ich in der Partei wahrnehme, ist meist so, dass es jetzt halt so ist.  Auch wenn es hier und da Blessure gibt und/oder einige dem neuen Vorstand nicht mehr anghören, so erscheint dies als die eine Seite einer Veränderung. Das wirkt so wie eine Läuteurng, dabei steht der neue Vorstand noch vor viel Arbeit.

CDU Bochum: „CDU Bochum wählt neuen Kreisvorstand“ (21.02.2010)

WAZ Bochum: „Christoph Konrad führt die CDU“ (21.02.2010)

Ruhrnachrichten BO: „Christoph Konrad neuer CDU-Vorsitzender“ (21.02.2010)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.