Für bessere Verbindungen: Sondersitzung zur Hordeler Straße

Für „Bessere Verbindungen“ werben die Bochumer Grünen im derzeitigen Kommunalwahlkampf 2014. Auch im Kreisverkehr an der Stadtgrenze zu Herne-Eickel steht so eine Werbetafel. Hier können die Grünen in der Bezirksvertretung Bochum-Mitte noch vorm Wahltag belegen, dass sie dafür eintreten. Nachdem – wie berichtet – der Tagesordnungspunkt einfach auf Bemühen der SPD-Fraktion von der Tagesordnung gestrichen worden war, hat die CDU jetzt eine Sondersitzung zu diesem Verwaltungsvorschlag beantragt. Das dürfte die Reaktion sein, dass der CDU nicht gestattet worden war gegen den Geschäftsordnungsantrag zu reden.

Die Öffnung soll im Zusammenhang mit Bauarbeiten an der Herner Straße erfolgen.

Die Sondersitzung findet am Donnerstag, den 22. Mai 2014 um 15 Uhr im Bildungs- und Verwaltungszentrum statt. Die Einladung findet sich im Ratsinformationssystem.

Bessere Verbindungen: Hordeler Straße öffnen
Bessere Verbindungen: Hordeler Straße öffnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.