IKEA geht dann mal nach … Bottrop

Die Bottroper dürfen sich freuen. IKEA will offenbar einen neuen Markt in Bottrop errichten. Dahingehend muss nach einer Berichterstattung der Ruhrnachrichten eine Einladung zu einem Pressegespräch am Dienstagvormittag interpretiert werden. Castrop-Rauxel und Herne, die zuletzt auch im Rennen waren, ist dann erst einmal raus. Der Möbelkonzern war lange auf der Suche nach einem weiteren Standort in oder am Ruhrgebiet.

Die WAZ spekuliert, dass der neue Markt in der Nähe der A42 un der B224
entstehen wird. Das braucht keine hellseherischen Fähigkeiten. Gespannt bin ich auf die planerischen Voraussetzungen. Wird das Projekt nur in Bottrop entschieden? Sind Regionalplanänderungen notwendig? Wie groß wird die Fläche?
Und wie reagieren die Bottroper auf den Markt?

Sicher nicht der letzte Markt ….

Laut IKEA sei die Nähe zu seinen Märkten in Duisburg und in Essen kein Problem. Der Markt in der Metropole Ruhr gäbe genug her. So bleibt auch weiterhin der Standort Castrop-Rauxel, der an der gleichen Autobahn A42 liegt, im Gespräch.
Mit einem Innenstadtstandort rechne ich nicht. Und das ist so mit ein Problem. IKEA verkauft viel vom Nebensortiment zu Möbeln, all das, was klassischerweise in einer Innenstadt angeboten wird, zum Beispiel die berühmten Teelichter. Aber IKEA ist auch beliebt. Das Marketing wirkt. Ich würde mich nicht weigern, auch diesen IKEA zu besuchen. Ohne weiteres wüsste ich nicht, weshalb ich nach Bottrop sonst zum Einkaufen den weiten Weg von Wattenscheid zu fahren, allerdings mit einer Ausnahme: Der Markt in Bottrop ist weit bekannt, auch für dort angebotene Nutztiere. Allerdings habe ich dafür wenig Bedarf – derzeit.
Ein Kalkül kann sein, dass Bottrop mit IKEA mehr gewinnt, als es verliert. 150 Arbeitsplätze sollen entstehen. Baubeginn und Eröffnungstermin werden für Dienstag erwartet.

Mehr zur Suche nach dem Standort für einen weiteren IKEA-Markt hier im Blog.

2 Gedanken zu „IKEA geht dann mal nach … Bottrop“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.