Vollsperrung Dorstener Straße stadteinwärts

Zum Sommerende erwarten die Bochumer viele Baustellen. In Bochum-Mitte wird es heftig.

Poststraße, Tenthoffstraße, Wasserstraße und Probleme mit Tempo 30 auf der Herner Straße. Der Straßenverkehr in Bochum-Mitte ist schwierig. Die nächste Beeinträchtigung kommt jetzt direkt nach den Sommerferien: Ab 2. September 2019 wird für zwei Monate die DB-Brücke am Bahnhof Präsident repariert.

Die Folge ist eine Vollsperrung für den Verkehr stadteinwärts. Stadtauswärts dürfen Pkw noch unter dem Baugerüst passieren. Die Bauarbeiten fallen genau in die Zeit zwischen den verkehrsärmeren Schulferien.

Ärgerlich, dass sich im Rathaus bemüht wird, Baustellen zeitlich abzustimmen. Nur hat es hier mal nicht geklappt. Es scheint, dass im Herbst auch noch an der Tenthoffstraße gebuddelt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.