Archiv der Kategorie: Tiere

Duisburg: Wolf ist offiziell in Großstadt angekommen

Der Wolf ist im Ruhrgebiet angekommen. Das wurde heute vom Landesamt für Natur, Umwelt- und Verbraucherschutz (LANUV)in Essen bestätigt. Zu den Sichtungen im Kreis Wesel, hier im Blog berichtet, kommt jetzt eine aus der ersten Großstadt. In der Rheinaue in Duisburg-Walsum wurde ein Wolf gesichtet. Es liegen Aufnahmen vor.

Ob es zu Problem-Wölfen kommt, wird sich zeigen. Das Lanuv schreibt:

Ob ein Wolf nur auf der Durchreise ist oder sich längere Zeit in einer Region
aufhalten wird, kann nicht vorhergesagt werden. Wölfe sind ausdauernde Läufer und können pro
Nacht bis zu 40 km zurücklegen.


Bild „Europäischer Wolf alleine unterwegs“, © Seringa / photocase.de

Wolf ist im Ruhrgebiet angekommen

Canis lupus ante portas. Der Wolf steht vor den Toren der Metropole Ruhr. Verschiedene Bürger und Medien berichten von Wolfsichtungen in den letzten zwei Tagen. Unter anderem aus Wesel-Bislich und Hamminkel-Mehrhoog gibt es Meldungen.

Mal sehen, ob es zu Auseinandersetzungen zwischen Befürwortern und Gegnern des Wolfes kommt. Die Schäfer sind schon alarmiert. Das dürfte nicht weniger kontrovers ablaufen, wie die öffentliche Debatte in östlicheren Bundesländern. Dort haben sich ganze Rudel dauerhaft gebildet.

Rheinische Post vom 19.02.2018
Radio Kreis Wesel vom 20.2.2018

Mobilisierung gegen Änderungen des Jagdrechts

„Jetzt geht’s los!“ Unter diesem Motto steht eine Veranstaltungsreihe Waldbauern, Jäger, Fischer, Grundbesitzer u. v. m. gegen die von Landesumweltminister Johannes Remmel (Grüne) vorgesehene Reform des nordrhein-westfälischen Jagdrechts.

AusblickHochsitzGegen die vorgesehene Novellierung des Jagdrechts haben sich 10 Partnerverbände zusammengefunden, die gemeinsam ihre Position formuliert haben: „Jagdrecht ideologiefrei und mit Augenmaß weiterentwicklen“ Es kooperieren der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband e. V., der Rheinische Landwirtschafts-Verband e. V., der Waldbauernverband NRW e. V., der Verband der Fischereigenossenschaften NRW e. V., der Grundbesitzerverband NRW e. V., der Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Westfalen-Lippe e. V., der Rheinische Verband der Eigenjagdbesitzer und Jagdgenossenschaften e. V. , der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e. V., der Fischereiverband NRW e. V. und der Landesverband der Berufsjäger NRW e. V.

Regionalkonferenzen

Regierungsbezirk Köln
Dienstag, 7. Oktober, 19 Uhr, Gürzenich Köln, Martinstraße 29 – 37, 50667 Köln

Regierungsbezirk Münster
Donnerstag, 9. Oktober, 19 Uhr, MCC Halle Münsterland, Albersloher Weg 32, 48155 Münster

Regierungsbezirk Düsseldorf
Dienstag, 21. Oktober, 19 Uhr, Niederrheinhalle, An de Tent 1, 46485 Wesel

Regierungsbezirk Arnsberg
Dienstag, 28. Oktober 2014, 19 Uhr, Stadthalle Werl, Grafenstraße 27, 59457 Werl

Regierungsbezirk Detmold
Dienstag, 18. November 2014, 19 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle, Lampingstraße 16, 33615 Bielefeld